Filmaufführung und Vorstellung der neuen Writers-in-Exile-Stipendiatin in Nürnberg

Die türkische Journalistin und Dokumentarfilmerin Şehbal Şenyurt Arınlı stellt sich im Gespräch als neue Writers-in-Exile Stipendiatin im Nürnberger Presseclub vor. Franziska Sperr, Vizepräsidentin und Writers-in-Exile-Beauftragte des PEN, spricht über das Exil-Programm zum Schutz verfolgter Autorinnen und Autoren.

http://www.pen-deutschland.de/de/2018/02/02/filmauffuehrung-und-vorstellung-der-neuen-writers-in-exile-stipendiatin-in-nuernberg/

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s