„Verfolgte Kamerafrau. Aus der türkischen Haft nach Nürnberg“

Wegen ihrer politischen und filmischen Aktivitäten in der Nähe der türkisch-griechischen Grenze wurde Şehbal Şenyurt Arınlı im Juli 2017 festgenommen und des Verdachts auf Mitgliedschaft in der PKK beschuldigt. Ihre vorläufige Freilassung wenige Tage später beruhte auf Verwicklungen innerhalb des türkischen Justizsystems, sodass ihre Freiheit in der Türkei nun weiterhin akut bedroht ist. 

http://www.pen-deutschland.de/de/2018/02/23/verfolgte-kamerafrau-aus-der-tuerkischen-haft-nach-nuernberg/

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s